Titel
Beidhändiger Klimmzug und Variationsmöglichkeiten

Anleitung zum Ausführen und Erlernen eines Klimmzugs. Zusätzlich werden Varianten des Klimmzugs vorgestellt.

Funktionales EMS-Training im DANY Fitnessstudio

Beim EMS- Training (Elektro-Myo-Stimulationstraining) werden Muskeln durch Reizstrom stimuliert. Dabei werden Übungen mit Medizinbällen, Kniebeugen, Liegestütze, Halteübungen und viele mehr ausgeübt. Die Muskulatur wird dabei von einem kabelfreien Anzug mit integrierten Elektroden von leichten Stromimpulsen, in einem 20 minütigem Training, zum Kontrahieren gebracht.

Snowboarden spielerisch entdecken

Mit Hilfe unterschiedlicher Übungen, wird das Snowboarden von den Grundlagen bis zum ersten Kurvenfahren spielerisch erlernt.

EMS-Training im DANY Fitnessstudio

Beim Elektrymyostimulationstraining werden nahezu alle Muskeln des Körpers elektrisch stimuliert, auch tiefe Muskelschichten werden hierbei erreicht. Es ist ein effektives Ganzkörpertraining, welches sich in diesem Fall auf Funktionelles Training konzentriert.

Training mit den Tauen im DANY Fitnesstudio

Das Training mit den Tauen zielt auf Kraftaufbau, Rumpfstabilität, Ausdauer und Gleichgewicht. Insbesondere die Arm- und Schultermuskulatur wird hierbei gefordert.

Stabilisationstraining auf instabilem Untergrund

Stabilisationstraining auf instabilem Untergrund ist die Grundlage für Fußballer, um Zweikämpfe erfolgreich zu führen und ihrem kompletten Spiel mehr Stabilität und Kraft zu verleihen. Die Übungen dieses Beitrags zeigen, wie mit einfachen Mitteln maximaler Erfolg erzielt werden kann.

Kinesiotaping bei Sportverletzungen

Mithilfe von Kinesiotape können Sportverletzungen auf verschiedenen Ebenen behandelt werden. Neben der Stimulierung von Muskeln und Bändern lassen sich auch strukturelle Dysfunktionen korrigieren oder das Lymphsystem angeregen.

Einführung in den Boxsport- Basics

Es wird eine Einführung in die allgemeinen Grundlagen des Boxsports gegeben.

Einführung der Sprunghocke

Elementar für den Turnunterricht ist die Sprunghocke über den Längskasten. Ein Sprung der in vielen Altersklassen auf die hier dargestellte Methode erfolgreich gelehrt und mit Spaß vermittelt werden kann.

Schattenturnen mit der Leinwand

Turnerische Elemente werden mit gymnastischen und gestalterischen Übergängen vor und hinter einer Leinwand, passend zu einer Geschichte erarbeitet und präsentiert.

Spielerisch kooperieren und Vertrauen bilden

Durch Kooperationsspiele werden Bewegungssituationen inszeniert, die Vertrauen herausfordern.

Die tägliche Sportstunde in der Grundschule Mendig

In der Sporthalle, auf dem Minispielfeld und auf dem funktionellen Klettergerüst haben die Schülerinnen und Schüler in jeder Pause in Selbstorganisation die Möglichkeit, sich ausgiebig zu bewegen. Die „tägliche Sportstunde“ ist garantiert.

Akrobatische Kunststücke in der Schule

Akrobatik fördert durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die Betonung auf das Miteinander sowie die schnell zu erreichenden Erfolgserlebnisse den Spaß und die Kreativität im Unterricht.

Gerätetraining bei Diagnose Prolaps I5-s1

Die Gesundheit steht für viele Fitnessstudios an erster Stelle. Bei einer festgestellten Diagnose Prolaps L5-S1 werden die betroffenen Stellen mit einem abgestimmten Trainingsplan behandelt. Die Übungen helfen, die Schmerzen zu beseitigen und wieder Stabilisation in den Körper zu bringen. Durch die aufgebaute Muskulatur kompensiert der Körper den Schmerz.

Ultimatives Wurfscheibenspiel

Neben einer ersten Spielfähigkeit werden die grundlegenden Wurftechniken spielerisch vermittelt.

Digitale 3d - KNSU Unterrichtsplanung im Badminton mit Anleitung

Low-Carb und die ketogene Diät

Es werden verschiedene kohlenhydratarme Diäten und deren Vor- und Nachteile dargestellt.

Elektromyo- Stimulationstraining

Ein intensives Ganzkörpertraining unter Reizstrom führt zu einem rasanten Zuwachs von Kraft und Leistung. Neben den theoretischen Grundlagen wird exemplarisch das EMS-Training bei Rückenbeschwerden sowie das Ausdauertraining mit EMS erläutert.

KNSU-Werbebeitrag

Das erste Zielspiel 4+1 im Handball

Das Zielspiel 4+1 bietet Spielanfängern die Möglichkeit, schon frühzeitig in ihrer Entwicklung Handballspielen zu können.

Zum Seitenanfang